Rezept Hochladen

Zucchini-Pfanne mit Nudeln

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Zucchini waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Paprika in feine Streifen schneiden. Den Schinken würfeln und mit den Zucchiniwürfeln in der Pfanne mit dem Olivenöl anbraten. Mit der Sojasauce und Pfeffer würzen.
    Die Knoblauchzehen schälen, zerdrücken oder grob hacken und mit den Paprikastreifen hinzufügen.
    Die Sahne hinzugeben und ca. 15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.
    Die Nudeln in Salzwasser mit den Lorbeerblättern kochen.
    Zum Schluss die saure Sahne zu der Zucchini-Pfanne geben und abschmecken, evtl. noch mit etwas Sojasauce nachwürzen. Über die gekochten Nudeln geben und den geriebenen Parmesankäse darüberstreuen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter