Rezept Hochladen

Ziegenkäse-Taschen mit Kalbfleischragout

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Blätterteig auftauen lassen. Frischkäse mit Salz und Pfeffer würzen. Lauch waschen, in dünne Ringe schneiden und unter die Käsemasse geben. Die fertige Masse in die Mitte der ausgerollten Blätterteigplatte geben. Die Eier verquirlen und die Ränder der Blätterteigplatte mit einem Pinsel bestreichen. Die Ecken des Blätterteigs verschließen, so dass eine quadratische Tasche entsteht. Die Taschen mit Eigelb bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 15-20 Minuten backen.

    Das Rindfleisch in kleine Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne zerlassen und das Fleisch von allen Seiten anbraten. Mit Weißwein ablöschen und den geschnittenen Lauch, Zwiebeln und Petersilie beifügen. Die Brühe hinzugeben. Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Ebenfalls zum Fleisch geben. Mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken. Nun die Crème fraîche hinzufügen und alles bei mittlerer Hitze einkochen lassen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter