Rezept Hochladen

Zartes Schweinefilet im Speckmantel zu Orangensauce

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Kartoffeln schälen, waschen, in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser 15 bis 20 Minuten garen.
    Schweinefilet waschen, trocken tupfen und mit Pfeffer würzen. Champignons putzen, eventuell waschen und halbieren. Thymian waschen, abzupfen und, bis auf etwas, fein hacken. Die Speckscheiben nebeneinander legen, Filet darauflegen und einrollen. Mit Holzspießchen feststecken.
    Filet im heißen Öl rundum ca. 5 Minuten braten. Dann herausnehmen, in Scheiben schneiden und im Bratöl 3 bis 4 Minuten pro Seite braten. Orangen so schälen, dass die weiße Haut mit entfernt wird. Fruchtfleisch in Scheiben schneiden.
    Pilze mit zum Fleisch geben und ca. 2 Minuten braten, salzen und pfeffern. Fleisch und Pilze herausnehmen, Thymian unter die Pilze rühren. Beides warm halten! Die Orangenscheiben im Bratfett anbraten und herausnehmen.
    Milch erwärmen, Kartoffeln abgießen, mit Milch und Butter stampfen. Stampf mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Orangen- und Filetscheiben mit den Champignons auf 4 Tellern anrichten und mit übrigem Thymian garnieren.
    Das Kartoffelpüree dazureichen.