Rezept Hochladen

Zartes Lammrückenfilet mit Nussbohnen

Zutaten für 2 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die grünen Bohnen waschen, putzen und die Fäden dabei abziehen. Das Gemüse in einem Topf mit kochendem Salzwasser in 15 - 18 Minuten gar kochen.

  • 2
    In der Zwischenzeit den Parmesankäse, die Kräuter und die Butter verkneten.

  • 3
    Die Schalotte und den Knoblauch schälen, dann beides fein würfeln.

  • 4
    Die Bohnen in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.

  • 5
    Die Schalotten- und Knoblauchstücke in einer großen Pfanne im Nussöl bei mittlerer Hitze anbraten. Die saure Sahne darunterrühren und Bohnen und Nüsse dazugeben. Alles mit Meersalz abschmecken und in der geschlossenen Pfanne warmhalten.

  • 6
    Den Grill vorheizen. Das Olivenöl in einer zweiten Pfanne erhitzen. Die Lammfilets darin von allen Seiten kräftig anbraten. Sie bei schwacher Hitze solange weitergaren, bis der gewünschte Gargrad erreicht ist.

  • 7
    Dei Filets in eine feuerfeste Form legen, die Parmesan-Kräuter-Masse darauf verteilen und im Grill überbacken. Sobald sich die Kräuter-Käse-Kruste goldgelb verfärbt, das Fleisch zusammen mit den Bohnen auf 2 Tellern anrichten.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter