Rezept Hochladen

Zarte und feine Fischrouladen mit Safransoße

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Zitronen abwaschen, abreiben und auspressen. Die Schollenfilets säubern, säuern und salzen.

  • 2
    Krabbenfleisch und Créme-fraiche pürieren. Mit Salz, Pfeffer, abgeriebener Zitronenschale und -saft (nach Geschmack) und gehacktem Dill würzen.

  • 3
    Mangoldblätter waschen. Dicke Rippen flach schneiden, Fisch darauflegen. Krabbenmasse daraufstreiche, fest aufrollen und festbinden oder -stecken.

  • 4
    Ein Liter Wasser mit etwas Zitronensaft und Fischgewürz aufkochen. Rouladen hineinlegen und dann 15 Minuten darin gar ziehen lassen.

  • 5
    Für die Soße die Butter schmelzen. Leicht aufschäumen lassen und den Joghurt unterrühren. Mit Weißwein, Safran, Salz und Pfeffer abschmecken.

  • 6
    Krabben, Zitronenschale und Dillfähnchen hinzufügen. Zu den Rouladen reichen.