Rezept Hochladen

Zarte Schweinemedaillons all´arrabbiata

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die gefrorenen Medaillons am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Die Medaillons mit je 1 Speckscheibe umwickeln.

  • 2
    Tomaten, Sahne und Tomatenmark in einem Topf verrühren und erhitzen. Mit Chilipulver, Cayennepfeffer, Paprikapulver, Salz und Pfeffer sehr kräftig würzen und 10 Minuten köcheln lassen.

  • 3
    Inzwischen die Auflaufform einfetten und die Medaillons einlegen.

  • 4
    Die Knoblauchzehe abziehen und durch eine Presse drücken. Zusammen mit den Kräuter in die Soße einrühren und weitere 5 Minuten köcheln lassen.

  • 5
    Soße über die Schweinefilets-Medaillons gießen, einige Butterflöckchen darauf verteilen und mit Semmelbröseln bestreuen. Die Medaillons im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 40 Minuten backen lassen. Herausnehmen und gleich servieren.