Rezept Hochladen

Zarte Lammsteaks mit Trauben – ideal zum Osterfest

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Aus Zuckerrübensirup, Rotwein, Olivenöl, Zitronensaft, gehackten Knoblauch sowie Pfeffer eine Marinade rühren. Über die Lammsteaks geben, zugedeckt einige Stunden marinieren. Schalotten gorb würfeln. Speck in Streifen schneiden, Champignons in Scheiben.

    Lammkoteletts im erhitzten Olivenöl anbraten. Anschließend aus der Pfanne nehmen. In 2 EL Speiseöl Speck, Zwiebeln, Champignons und Kräuter ca. 8 Minuten köcheln, dann die Marinade zugießen. Nun 3 EL Crème-fraiche einrühren. Etwas einkochen lassen, salzen und pfeffern. Die Kartoffeln ungeschält 25 Minuten kochen, pellen und abkühlen lassen, vierteln.

    Zwei Drittel der halbierten Weintrauben in eine Form geben, Steaks legen, restl. Trauben darüber verteilen. Mit der Sauce übergießen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 30 Minuten backen. Kartoffeln mit Thymian goldbraun braten. Die Lammsteaks mit Petersilie servieren.