Rezept Hochladen

Zarte Fischröllchen mit Schmorgemüse – ideal für Gäste

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Forellenfilets abspülen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen, zusammenrollen und mit Holzspießchen feststecken.

  • 2
    Tomaten enthäuten, vierteln und entkernen. Gurke schälen, halbieren, entkernen und in Stücke schneiden.

  • 3
    Schalotte abziehen und fein würfeln. Thymian abspülen, die Blättchen hacken. Schnittlauch abspülen und fein schneiden.

  • 4
    Eine Kasserolle fetten, Schalotte, Fischröllchen und Kräuter hinzufügen. Weißwein, Wermut hinzugießen und zum Kochen bringen. Die Filets etwa 6 Minuten ziehen lassen, herausnehmen, warm stellen.

  • 5
    Schlagsahne, Tomaten und Gurken in den Fond geben und etwas einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer abschmecken, die Butter in Flöckchen unterschlagen. Die Fischröllchen mit der Gemüse-Sahne-Sauce anrichten.