Rezept Hochladen

Würziges Putengeschnetzeltes auf grünen Bandnudeln

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die TK-Putenschnitzel auf einen Porzellanteller legen, mit Klarsichtfolie abdecken und am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Am nächsten Tag kalt abwaschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

  • 2
    Die Bandnudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen, in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.

  • 3
    Inzwischen das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin unter Wenden kräftig anbraten; herausnehmen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.

  • 4
    Die Butter in derselben Pfanne erhitzen und die gefrorenen Pilze darin 5 Minuten anschwitzen. Das Fleisch dazugeben, mit Weißwein und Hühnerbrühe aufgießen, die Créme-fraiche einrühren und zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Minuten köcheln lassen.

  • 5
    Dann die gefrorenen Erbsen untermischen und alles nochmals aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mit den heißen Nudeln servieren.