Rezept Hochladen

Würziges Puten-Curry

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zubereitung
    1. Putenfleisch waschen,trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden.
    Ananas vierteln und das Fruchtfleisch von der Schale schneiden.
    Holzigen Strunk entfernen. Ananas in Stücke schneiden (Ananas aus der Dose abtropfen lassen).
    Ingwer schälen und fein würfeln.

    2. Butterschmalz in einem flachen großen Topf erhitzen.
    Fleisch darin unter wenden goldbraun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, heraus nehmen. Lauchzwiebeln, Ananas und Ingwer im Bratfett kurz andünsten.
    Fleisch und Rosinen zugeben. Mit Hühnerbrühe ablöschen und ca 15 Min. bei schwacher Hitze garen.

    3. Chili, Curry, Safran und Fenchelsamen fein zerstoßen und das Gericht damit würzen. Saure Sahne und
    Speisestärke verrühren. Kurz aufkochen lassen. Das Gericht damit binden.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter