Rezept Hochladen

Würziger Hackbraten mit Spitzkohl – ideal für Gäste

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Brötchen einweichen, Zwiebel würfeln. Hackfleisch, Zwiebel, ausgedrücktes Brötchen und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus dem Hackteig einen Laib formen. Auf ein gefettetes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. eine Stunde braten. Die ersten 20 Minuten mit Alufolie abdecken.
    Knoblauch fein würfeln, Petersilienblättchen abzupfen und fein hacken. Die Pfefferkörner zerstoßen, Knoblauch, Petersilie, Pfeffer und Zitronenschale mischen. Den Braten nach etwa 45 Minuten mit Senf einstreichen. Gewürz-Mischung darauf verteilen, leicht andrücken und zu Ende garen.
    Nun den Spitzkohl putzen, vierteln, Strunk entfernen. Viertel in Stücke schneiden, Tomaten vierteln, Kerne entfernen, Viertel halbieren. Dosen-Mais abtropfen lassen.
    Butterschmalz erhitzen, Spitzkohl ca. 5 Minuten andünsten. Tomaten zufügen und weitere ca. 5 Minuten dünsten. Mit Schlagsahne ablöschen, kurz aufkochen lassen, würzen. Dann den Mais zufügen, erhitzen und nochmals abschmecken.
    Den Hackbraten und Gemüse anrichten.