Rezept Hochladen

Würzige Schweinefilet mit Gorgonzolasoße

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die gefrorenen Schweinefilet-Medaillons am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen.

  • 2
    Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schweinefilet-Medaillons darin in ca. 5 Minuten von beiden Seiten anbraten, bei mittlerer Hitze 10 Minuten weiter braten. Herausnehmen und ruhen lassen.

  • 3
    Die gefrorenen Zwiebelwürfel in derselben Pfanne anbraten. Die gefrorene Bohnenpfanne dazugeben und 10 Minuten mitbraten.

  • 4
    Milch und Wasser in einem Topf erwärmen, das Soßenpulver glatt einrühren und aufkochen lassen. Die kalte Butter in kleinen Portionen langsam unterrühren; dann den zerbröselten Gorgonzola untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • 5
    Die Auflaufform etwas einfetten. Die Schweinefilet-Medaillons in Scheiben aufschneiden und zusammen mit der Bohnenpfanne und den Tomaten mit Saft hineingeben. Die Käsesoße darüber gießen, mit Gouda bestreuen und alles im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 15 - 20 Minuten garen. Herausnehmen und gleich servieren.