Rezept Hochladen

Würzige Räucherforelle mit Steckrübenpüree – Püree mal anders

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Steckrüben und Kartoffeln schälen und grob würfeln. In Salzwasser 30 - 40 Minuten weich kochen.
    Räucherforelle in Alufolie wickeln und im Backofen 10 - 15 Minuten erwärmen.
    Einen Esslöffel Butter und Nussöl erhitzen, Thymianblättchen darin kurz anschwitzen. Die Schlagsahne angießen und aufkochen. Steckrüben und Kartoffeln abgießen und grob zerstampfen, die Thymiansahne untermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Zwiebeln in Ringe schneiden, in der restlichen Butter anbraten. Den Feldsalat putzen, einige Sekunden mit den Zwiebeln erhitzen.
    Den Räucherfisch filetieren. Steckrüben-Kartoffelpüree mit Zwiebel-Feldsalat-Mischung und Räucherforelle anrichten.