Rezept Hochladen

Würzige Hühnerbrust mit Walnüssen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Hühnerbrustfilets in Streifen schneiden. Die Speisestärke mit dem Eiweiß, 2 EL von der Sojasoße, dem Zucker und reichlich Cayennepfeffer verrühren und die Fleischstücke darin etwa 15 Minuten marinieren.

  • 2
    Die Frühlingszwiebeln und die Pilze putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zuckerschoten waschen, abtropfen lassen. Die Petersilie fein hacken.

  • 3
    Das Erdnussöl im Wok erhitzen und die Walnusskerne darin kurz anbraten, dann herausnehmen.

  • 4
    Das Hühnerfleisch mit der Marinade unter Rühren im Öl kurz anbraten. Das Gemüse zufügen und unter Rühren ca. 30 Sekunden braten. Den Weißwein und die Brühe zufügen und ca. 2 Minuten dünsten.

  • 5
    Die Walnusskerne wieder zufügen und das Gericht mit der restl. Sojasauce und Cayennepfeffer abschmecken. Mit der gehackten Petersilie bestreut servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter