Rezept Hochladen

Wirsingspalten mit Schinkensoße

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Wirsing putzen, waschen und in Spalten schneiden. Strunk nur so weit abschneiden, dass die Spalten nicht auseinanderfallen. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten dünsten. Herausnehmen, abschrecken und abtropfen lassen.

    Zwiebel schälen, würfeln. Schinken in Streifen schneiden. Thymian waschen, abzupfen. Tomate waschen, entkernen, würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Schinken darin andünsten. 1 EL Curry darüberstäuben, anschwitzen. Mit Wasser ablöschen und aufkochen lassen. Helles Soßenpulver (für je 250 ml Soße je Packung) und Thymian einrühren. Soße ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Parmesan reiben. Mit Paniermehl mischen. Eier verquirlen. Wirsingspalten erst im Ei, dann im Paniermehl wenden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und darin portionsweise von jeder Seite 2 bis 3 Minuten goldbraun braten. Wirsingspalten mit Schinkensoße anrichten. Tomatenwürfel darüberstreuen und mit etwas Curry bestäuben.