Rezept Hochladen

Wirsingroulade mit Pesto

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Als erstes den Wirsing in reichlich Salzwasser abkochen, bis sich die äußeren Blätter leicht lösen, dann auf jeden Fall herausnehmen. Nun 15 Blätter vorsichtig ablösen und zu einem 30x30 cm Quadrat auslegen, welches kräftig gepfeffert werden sollte. Anschließend den Kopf weitere 5 min köcheln lassen und dann vorsichtig herausnehmen. Wichtig ist nun den Strunk abzuschneiden und die Blätter zu hacken. Zur Zubereitung der Paste benötigt man frischen Knoblauch, Basilikum, frischen und besonders weichen Parmesan, Pinien, Zitronensaft und -schale. Alle diese Zutaten werden dann zu einer Paste verührt. Jetzt noch die gehackten Wirsingblätter mit etwas Butter zufügen und das Ganze ordentlich verkneten. Anschließend die angerichtete Masse auf die Wirsingblätter streichen, dann aufrollen und fest zusammenbinden. In einer feuerfesten Form bei 180°C ca. 45 Minuten backen. Am besten das Gericht in Scheiben geschnitten servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter