Rezept Hochladen

Wirsing-Auflauf mit Hackfleisch und Weißbrot

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Das Weißbrot in etwas Wasser oder Milch einweichen. Den Wirsing putzen, waschen und in feine Streifen schneiden.
    In kochendem Salzwasser etwa 4 Minuten blanchieren, abtropfen lassen und gut ausdrücken. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Hackfleisch mit eingeweichtem Brot, Eier, Zwiebeln, Salz und Pfeffer vermengen.
    Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Auflaufform einfetten.

    Für die Soße die Butter zerlassen. Das Mehl darin unter Rühren anschwitzen. Die Milch und die Sahne zufügen und zum Kochen bringen. Unter Rühren etwa 5 Minuten köcheln lasen.

    Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte des Käses dazugeben und in der Soße schmelzen lassen. Wirsing, Hackfleisch und Soße in die Auflaufform schichten. Mit dem restlichen Käse bestreuen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 45 Minuten backen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter