Rezept Hochladen

Wildschweinkeule in Honigkruste

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für die Marinade Honig im Wasserbad erhitzen und mit etwas Bier und Weinbrand glattrühren. Fleischstücke damit von allen Seiten bestreichen, in ein gerade so großes Gefäß einlegen, mit der restlichen Marinade bedecken und 2 bis 3 Tage kaltstellen. Dabei Fleisch mehrmals wenden. Fleisch würzen, in heißer Butter langsam anbraten, mit der Marinade, Zitronensaft und etwas Fleischfarce überziehen und bei schwacher Hitze in der Backröhre braten.
    Dabei öfters mit dem Bratensaft übergießen, bis sich eine geschlossene Kruste bildet. Fleisch warm stellen. Bratsatz mit etwas Wasser anrichten. Der Fond muss eine zähflüssige Konsistenz haben. Keule am Tisch tranchieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter