Rezept Hochladen

Weihnachtlicher Sternkuchen mit Mandeldecke

Zutaten für 24 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für den Teig Butter, 220 g Zucker und Zartbitter-Schokolade auf dem Wasserbad schmelzen. 8 Eier trennen, Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen. Eigelb, gemahlene Mandeln, Backpulver und Mehl verrühren. Fett-Masse unter Rühren dazugeben, Eischnee unterheben.

  • 2
    Die gefettete Sternform mit Paniermehl ausstreuen, Teig einfüllen und im heißen Ofen bei 175 Grad ca. 70 Minuten backen. Abkühlen lassen.

  • 3
    Den Grundriss der Sternform auf Backpapier zeichnen. Die restl. Eier trennen, Marzipan, Eigelb und restl. Zucker cremig rühren. Eiweiß, Vanillezucker sowie 1 Prise Salz steif schlagen und unter die Creme rühren. In einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und auf das vorbereitete Papier spritzen.
    Mit Mandeln bestreuen.

  • 4
    Im heißen Backofen bei 150 Grad ca. 25 Minuten backen.

  • 5
    Gelee erwärmen und den Kuchen damit bestreichen. Die Mandelplatte darauflegen, Ränder mit Puderzucker bestäuben.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter