Rezept Hochladen

Walnuss-Pfirsich-Torte mit Espressocreme

Zutaten für 16 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Eier trennen. Eiweiß mit 6 EL kaltem Wasser steif schlagen. 200 g Zucker und Salz einrieseln lassen und weiterschlagen, bis es glänzt. Eigelb kurz unterrühren. Mehl, 90 g Stärke und Backpulver darüber sieben und mit gehackten Walnüssen unterheben.

    In eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm) streichen und im heißen Ofen bei 180 °C 35 – 40 Min. hell backen. Auskühlen lassen, dann quer in 3 Böden schneiden. 150 ml sehr starken Espresso kochen. Diesen mit 600 ml Milch aufkochen.

    Die übrige Milch mit Puddingpulver und restlichem Zucker verrühren, in die kochende Milch geben und unter Rühren 1 Min. kochen. Sofort mit Frischhaltefolie abdecken und abkühlen lassen, dann kühl stellen.

    Butter mit gesiebtem Puderzucker ca. 5 Min. cremig und weiß aufschlagen. Kalten Pudding löffelweise unterrühren. Pfisiche abtropfen lassen, dabei 150 ml Saft auffangen. Pfirsiche in Spalten schneiden. 100 ml Saft aufkochen, übrigen Saft mit Stärke verrühren, Saft damit binden und
    Pfirsiche zufügen.

    Auf einen Biskuitboden geben, mit 2. Boden abdecken. 1/3 der Buttercreme darauf streichen, 3. Boden darauf legen.

    Torte rundherum mit Creme bestreichen. Übrige Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben. Mit Creme, Walnusshälften und Schokoladenraspeln verzieren.