Rezept Hochladen

Vietnamesische Mie-Nudelsuppe mit grünen Bohnen & Tofu

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Mie-Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Tofu in ca. 2 cm-große Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und grob hacken. Ingwer schälen und fein reiben. Chilis längs halbieren, Kerne entfernen und sehr fein hacken. Möhren schälen und in lange, dünne Streifen schneiden.
    Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer darin bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten andünsten. Chilis dazugeben und ca. eine Minute weiterdünsten. Hitze erhöhen, Gemüse- und Geflügelbrühe hineingießen und aufkochen. Grüne Bohnen und Möhren hinzufügen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Dann die Hitze reduzieren, Tofu dazugeben und ca. 2 Minuten weiterköcheln lassen. Mie-Nudeln abgießen und mit der Soja- und der Fischsoße in die Suppe geben. Den Topf vom Herd nehmen und ca. 2 Minuten ziehen lassen.
    In der Zwischenzeit die Kräuter waschen und trockenschütteln. Mie-Nudel-Suppe in die vorbereiteten Schüsseln geben und mit den frischen Kräutern servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter