Rezept Hochladen

Venezia-Torte

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen. Eier trennen. Eiweiß steifschlagen. Zum Schluss 125 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, daraufsieben und locker unterheben. Butter nach und nach unterziehen.

    Boden in einer Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen. Den Teig einfüllen und glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. 30 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

    Biskuit einmal durchschneiden. Hälften mit je 2 EL Amaretto beträufeln. Sahne und Sahnesteif steifschlagen. Käse, Crème fraîche, restlichen Zucker, Vanillinzucker und Amaretto verrühren und Sahne unterheben. Formrand um den unteren Boden legen. Unteren Boden mit ca. 2/3 der Creme bestreichen. Zweiten Boden darauflegen. Torte rundherum mit der restlichen Creme bestreichen.

    Mit Hilfe einer Schablone Torte nach Belieben mit Kakao bestäuben. Eventuell mit goldenen Zuckerperlen verzieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter