Rezept Hochladen

Vegetarische Pizzabrötchen

Zutaten für 8 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zwiebel schälen und fein würfeln. Mais in einem Sieb abgießen. Paprika putzen, waschen, halbieren, von Kernen und weißen Häutchen entfernen und Fruchtfleisch fein würfeln. Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Tomaten putzen, waschen, trocken reiben und vierteln.
  • 2
    Tomatenmark mit Schlagsahne und Schmand mit einem Schneebesen gut verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum würzen.
  • 3
    Käse reiben und etwa die Hälfte zusammen mit dem Gemüse zu der Sahnemischung geben und vermengen.
  • 4
    Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Brötchen halbieren, auf das Backblech geben und mit Sauce bestreichen. Restlichen Käse darüber streuen.
  • 5
    Vegetarische Pizzabrötchen bei 200 °C ca. 15–20 Minuten backen.
  • 6
    Inzwischen Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen, fein hacken und über die fertigen Brötchen streuen.

Titelbild von NoirChocolate / Shutterstock