Rezept Hochladen

Vanillesoße

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Milch aufkochen, den Zucker, die Salzprise und die Vanillestange dazugeben, den Topf von der Kochstelle ziehen, die Stange 10 Minuten darin ziehen lassen. Dann herausfischen, längs aufschlitzen, das Mark herauskratzen und in die Milch rühren.

    Die Eigelbe in einer Schüssel mit dem Schneebesen cremig schlagen. Von der aufgekochten Milch ein Drittel unter kräftigem Schlagen den Eigelben hinzufügen. Dann alles zur restlichen Milch in den Topf gießen und erhitzen. Dabei den Holzlöffel geduldig und kräftig rühren, am Besten eine Acht rühren, damit der gesamte Topfboden vom Rührlöffel erreicht wird und die Eiermilch nirgends zu heiß wird. Es muss nämlich die Milch und die Eigelbe einmal richtig erhitzt werden, damit eine gute Bindung entsteht, aber beides darf nicht ins Kochen geraten, weil die Soße sonst gerinnt.

    Durch ein Sieb gießen und kalt stellen. Vor dem Servieren geschlagene Sahne unterziehen, das macht de Soße schön locker.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter