Rezept Hochladen

Überbackene Fischfilets

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Fischfilets waschen, trocknen, mit Zitronensaft und Worcestersauce beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und im Kühlschrank 15 Min. ziehen lassen.
    Eine Auflaufform mit Butter ausfetten und die Fischfilets mit dem vorgegartem, etwas gewürztem Gemüse hineingeben.
    Sahne, Joghurt, Käse und die Eier verrühren, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Worcestersauce kräftig abschmecken, über das Gemüse geben und im vorgeheizten Ofen bei 180-200 °C 20 Min. garen.
    Die Fischfilts anrichten und mit den geputzten, feingeschnittenen Kräutern bestreuen und servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter