Rezept Hochladen

Toskanische Nudelsuppe – Minestra di gramigna alla toscana

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Mangold in reichlich kaltem Wasser waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Die dicken Bohnen wachen und trocken tupfen. Zucchini putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Tomaten waschen, entkernen, abtropfen lassen und grob zerschneiden. Die Wirsingkohlblätter vom Strunk lösen und in Streifen schneiden.
    Die beiden Kartoffeln und die Möhre schälen und waschen. Die Selleriestange putzen. Alle drei Gemüsesorten in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Knoblauchzehe ebenfalls schälen und leicht zerdrücken. Die Basilikumblätter waschen und dann vorsichtig trocken tupfen.
    Das so vorbereitete Gemüse in einen großen Topf geben, mit 2 Liter Wasser auffüllen, den Knoblauch und einige Basilikumblätter hinzufügen. Alles zum Kochen bringen, salzen und ca. 60 Minuten köcheln lassen. Anschließend 2 Esslöffel Olivenöl und die Suppennudeln dazugeben und alles weitere 10 Minuten garen.
    Den Topf vom Herd nehmen und die Suppe in eine Terrine umfüllen. Das restliche Basilikum und Olivenöl sowie den geriebenen Käse unterrühren. Anschließend die " Minestra " heiß oder lauwarm servieren

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter