Rezept Hochladen

Topfenpalatschinken

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Milch mit Eiern, Mehl, Salz und Puderzucker gut verrühren und mindestens 15 Minuten ruhen lassen, damit sich die Zutaten zu einem homogenen Teig verbinden. In einer beschichteten Pfanne etwas Butter geben und nach und nach 8 dünne Palatschinken goldbraun backen. Diese auf einem Porzellanteller, der auf einem Topf mit Heißwasser gelagert ist, zugedeckt warmhalten.
    Das Eiweiß von 3 Eiern mit dem Mixer rühren, bis es schnittfest ist. Die Butter schaumig rühren. Nach und nach den Puderzucker und die 3 Eigelb dazugeben. Anschließend den Saft der halben Zitrone, 2 EL Schlagsahne und den Quark dazugeben und so lange weiterrühren, bis die Masse schön cremig ist. Zuletzt den Eischnee und die Rosinen vorsichtig unterheben.
    Die Pfannkuchen mit der Füllung bestreichen und aufrollen. Mit Puderzucker bestreut servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter