Rezept Hochladen

Thai-Suppe für Gäste

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die gefrorenen Kabeljaufilets auf einen Porzellanteller legen, mit Klarsichtfolie abdecken und am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Am nächsten Tag kalt abwaschen, mit Küchenkrepp und in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

  • 2
    Die Kartoffeln waschen, schälen und klein würfeln. Knoblauchzehen abziehen und klein hacken.

  • 3
    Das Wasser aufkochen, Kartoffelwürfel, Knoblauch, die gefrorenen Zwiebelwürfel, das gefrorene Suppengemüse und den gefrorenen Blumenkohl sowie Salz und Pfeffer zugeben. Aufkochen und 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen; nach 10 Minuten Kochzeit die Kabeljaufilet-Würfel zugeben.

  • 4
    Currypaste und -pulver, Kurkuma, Fischsauce, Zucker und Kokosmilch miteinander verrühren und in die heiße Fischsuppe geben. Weitere 5 Minuten ziehen lassen. Mit der gekörnten Instant-Brühe abschmecken und heiß servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter