... Süßes Pflückbrot - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Süßes Pflückbrot

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für den Hefeteig: Milch erwärmen und Butter oder Margarine darin zerlassen. Mehl mit Hefe in einer Rührschüssel sorgfältig vermischen. Übrige Zutaten und die warme Milch-Fett-Mischung hinzufügen und alles mit einem Mixer kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in etwa 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Kastenform fetten und fehlen. Backofen vorheizen.

    Ober- / Unterhitze: etwa 180 Grad C.

    Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche noch einmal durchkneten und zu einem großen Quadrat (etwa 40 x 40 cm)ausrollen.

    Für die Füllung: Butter mit Zucker und Zimt mischen und mit einem Messer gleichmässig auf dem Teilquadrat verteilen. Daraus etwa 25 Quadrate (8 x 8 cm) schneiden. Diese Teilscheiben senkrecht in die Kastenform übereinanderstapeln. Den Teilstapel in der Form etwas auseinanderliegen, um diese auszufüllen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

    Einschub: unteres Drittel, Backzeit: etwa 35 Minuten

    Gebäck aus der Form auf einen Kuchenrost stürzen und erkalten lassen.