Rezept Hochladen

Süßer Tagliatelle-Kuchen für Gäste

Zutaten für 10 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Rosinen mit Weinbrand marinieren. Tagliatelle-Nudeln im kochenden Salzwasser 2 Minuten garen, abgießen und abschrecken. Eigelbe und Zucker schaumig schlagen, Ricotta, Zimt, Mehl, Rosinen und Tagliatelle-Nudeln unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Die Springform fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Die Tagliatelle-Masse einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 45 Minuten backen.
    Orangenmarmelade mit Honig in einem Topf erwärmen und zum warmen Kuchen reichen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter