Rezept Hochladen

Süße Vorboten des Sommers: “Mousse-Torte mit Erdbeeren”

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für den Teig Marzipan würfeln und Butter in Flöckchen, mit Mehl, 2 EL Zucker, Eigelb rasch verkneten. In Folie wickeln und 30 Minuten kühlen.

  • 2
    Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen. Den Boden der Springform fetten, Teig ausrollen, hineingeben, mehrmals einstechen. Dann 15 - 20 Minuten backen, auskühlen lassen.

  • 3
    Weiße Gelatine einweichen. Eier trennen, Eigelbe, 70 g Zucker schaumig schlagen. Gelatine auflösen und unterziehen. Nun Joghurt, Vanillezucker unterrühren und kühlen.

  • 4
    Sahne und Eiweiß getrennt steif schlagen. Sobald die Eigelbmasse zu gelieren beginnt, erst die Sahne, dann den Eischnee unterheben. Die Creme halbieren.

  • 5
    Rote Gelatine einweichen, 200 g Erdbeeren abbrausen, putzen, mit 50 g Zucker pürieren. Gelatine auflösen, erst unter das Püree, dann unter 1 Cremehälfte ziehen.

  • 6
    Den Teigboden mit einem Tortenring umschließen. Beide Cremes jeweils in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und in 2 Schichten abwechselnd dicht an dicht kreisförmig aufspritzen, 2 Stunden kühlen.

  • 7
    Für den Spiegel Gelatine einweichen. Restliche Erdbeeren abbrausen, putzen, pürieren. Weiße Gelatine auflösen, wie die 3 EL Zucker unters Püree rühren. Vorsichtig auf der Torte glatt streichen. Créme-fraiche verrühren, strahlenförmig aufspritzen. Mit einem Holzstäbchen ein Muster ziehen. Vor dem Servieren 2 Stunden kühlen.