Rezept Hochladen

Straußensteak mit Graupenrisotto und Balsamicosoße

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zubereitung Straußensteaks: Den Backofen auf 80 Grad Ober - und Unterhitze vorheizen. Straußensteaks mit Salz, Pfeffer und Kräuter der Provence würzen. In der Pfanne Olivenöl erhitzen und die Steaks von jeder Seite 2 Min. anbraten. Im Backofen etwa 10 Min. ruhen lassen.
    Zubereitung Graupenrisotto: Zwiebel und Knoblauch abziehen und jeweils in feine, gewürfelte Stücke schneiden. Im Topf Olivenöl erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch anschwitzen. Die Graupen zugeben und etwas mit anrösten. Mit Weißwein und Gefügelbrühe ablöschen,bei kleiner Hitze 15 Min. köcheln. Die Artischocken und Tomaten vierteln und zu dem Graupenrisotto geben, weitere 5 Min. ohne Hitze ausquellen lassen. Den Basilikum waschen, zupfen und fein hacken. Parmesan und Basilikum unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Zubereitung Sauce: Gefügelfond und Apfelsaft aufkochen und auf die Hälfte reduzieren. Aceto Balsamico zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und aufkochen. Wrr die Sauce etwas dicker mag, nach Wunsch mit Soßenbinder andicken.