Rezept Hochladen

Spirellis mit Speck-Salbei-Soße

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Wirsing putzen, waschen und in schmale, kurze Streifen schneiden. Anschließend 4 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren. Salbeiblätter trocken abreiben und in Streifen schneiden.
    Die Frühstücksspeck-Scheiben ebenfalls in Scheiben schneiden. In einer heißen Pfanne auslassen. Dann herausnehmen und in der Pfanne die Hälfte der Salbeis in Öl braten.
    Die Wirsingstreifen zugeben und etwa 10 Minuten dünsten, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft abschmecken. Die Sahne zufügen und etwas einköcheln lassen. Spirellis im kochendem Salzwasser 8 bis 10 Minuten garen, abtropfen lassen und Speck mit den restlichem Salbei unterrühren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter