Rezept Hochladen

Spinat-Porree-Auflauf mit Gnocchi

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Spinat auftauen lassen, Tomaten vierteln, salzen, pfeffern und auf drei gefettete, ofenfeste Formen (á ½ l In­halt) verteilen. Chilischoten entkernen und in feine Streifen schneiden (dabei besser mit Küchenhandschuhen arbeiten). Zwiebeln und Porree in Ringe schneiden. Chili und Zwiebeln im heißen Öl etwa zwei Minuten andünsten. Porree unter­mischen. Mit Salz und einem halben EL Oregano würzen. Zur Seite stellen.

    Mett in einer zweiten Pfanne krümelig braten. Piment, einen EL Oregano und Tomatenketchup zufügen und mit Pfeffer abschmecken. Zuerst Gnocchi, dann die Porree-Mischung und das Mett in die Formen geben. Mozzarella und den auf­getauten und ausgedrückten Spinat grob hacken. Sherry, Creme fraîche, Käse, Eier, restlichen Oregano, Salz und Pfeffer verquirlen und mit dem Mozzarella und dem Spinat vermischen. Über den Auflauf gießen. Im vorge­heizten Backofen bei 200 °C / Um­luft 170 °C / Gas Stufe 3 etwa 35 Minuten backen .

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter