Rezept Hochladen

Spinat-Cannelloni

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Thymian hacken. Karotte, Sellerie, Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln.
    1 EL Öl erhitzen, Hack darin krümelig braten. Die Hälfte der Zwiebeln und das gesamte Gemüse zugeben, ca. 5 Min. braten. Tomatenmark und 2 EL Mehl unterrühren, kurz anschwitzen. Mit Wein ablöschen. Tomaten zugeben und grob zerkleinern. Soße ca. 10 Min. köcheln lassen. Mit Thymian, Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
    Butter in einem Topf erhitzen. 2 EL Mehl einrühren und kurz anschwitzen. Nach und nach Brühe und Milch einrühren. Aufkochen, ca. 5 Min. kochen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.
    Spinat putzen, waschen. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen und übrige Zwiebeln darin glasig dünsten. Spinat zugeben und im geschlossenen Topf zusammenfallen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
    Parmesan und Mozzarella reiben. Tomate in Scheiben schneiden. 2 EL von der Soße auf den Boden einer gefetteten Auflaufform verstreichen. Spinat etwas ausdrücken und darauf verteilen. Fleischsoße mit einem Esslöffel in die Cannelloni füllen, auf den Spinat legen. Übrige Soße über die Cannelloni gießen, Tomaten darauf verteilen und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 40 Min. backen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter