... Spargel-Bruschetta vom Grill "à la Caesar Salad" - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Spargel-Bruschetta vom Grill “à la Caesar Salad”

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für die Mayonnaise die Knoblauchzehe pellen und fein schneiden. Das Ei mit dem Knoblauch, Salz, Pfeffer, Senf und Zitronensaft in einen Rührbecher geben. Sonnenblumenöl zugeben. Den Rührstab auf den Boden des Rührbechers stellen, einschalten, langsam nach oben ziehen und alles gleichmäßig durch mixen.

  • 2
    Vom Spargel die harten Enden abschneiden und das untere Drittel schälen. Spargel gleichmäßig in 3 EL Olivenöl wenden. Das Brot in 4 Stücke schneiden und der Länge nach halbieren. Salatblatt waschen und in Streifen schneiden. Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen, diagonal in 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit Salz, Paprikapulver und restl. Olivenöl gut mischen. Tomaten klein schneiden. Parmesan in dünne Blättchen hobeln.

  • 3
    Den Spargel am Rand des Grills (wo er weniger heiß ist) rundum etwa 5 Minuten knackig grillen. Das Brot ebenfalls am Rand des Grills kurz beidseitig rösten. Das Hähnchenfleisch über der heißen Grillmitte auf jeder Seite 1 Minute grillen.

  • 4
    Das Brot zuerst mit der Mayonnaise bestreichen, dann mit Salat, Hähnchen und Spargel belegen und zuletzt mit Tomaten und Parmesan bestreuen.