Rezept Hochladen

Spanische Empanadas

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Blätterteig auftauen lassen.
    Hähnchenfleisch von den Knochen lösen. Fleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen, fein reiben. Knoblauchzehe schälen und mit Salz zerdrücken. Paprikaschoten waschen, vierteln und in kleine Würfel schneiden. Tomaten überbrühen, abziehen, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
    Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig werden lassen. Paprikaschoten zugeben. Unter Rühren 5 Minuten dünsten, Tomaten auch zugeben. Zum Schluss die in feine Scheibchen geschnittenen Oliven unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie hacken und zufügen. Füllung abkühlen lassen.
    Auf jede Hälfte der Blätterteigplatten die Füllung geben. Ränder mit Wasser bestreichen. Die andere Hälfte drüberklappen. Ränder andrücken. Eigelb verrühren. Die Empanadas damit bestreichen.
    Im Backofen auf dem mit Wasser befeuchteten Backblech backen. Rausnehmen und sofort servieren.
    Herd: 220 Grad bei 20 Minuten

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter