Rezept Hochladen

Spaghetti mit Kalamare

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Fenchelknolle putzen, auch das Grün fein hacken, Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden. Fenchelsamen zerstoßen, Samen der Chilischote entfernen, in Streifen schneiden, Kalmare in Ringe schneiden und Arme abtrennen. Petersilie hacken, von einer unbehandelten Zitrone die Schale abreiben.

    Eine große Pfanne erhitzen. Ein Schuss Olivenöl kurz darin schwenken, dann den Fenchel mit dem Knoblauch und den Fenchelsamen bei mittlerer Hitze 5 min darin dünsten. Je häufiger man rührt, desto besser. Auf stärkste Hitze schalten, den Wein, die Chilistreifen und die Kalmare hineingeben. Ständig rühren bis der Alkohol verdampft ist und die Flüssigkeit auf die Hälfte eingekocht. Ab jetzt die Sauce bei nieriger Hitze sanft köcheln lassen, währenddessen die Pasta in einem Topf mit Salzwasser garen. Die Sauce abschmecken, die Pasta absieben, ein wenig von dem Kochwasser auffangen, die dampfende Pasta mit der Sauce gut vermischen. Den Topf vom Herd nehmen und etwa 5 EL Olivenöl zusammen mit dem Fechelgrün und der Petersilie untermischen. Noch einmal probieren und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Falls das Ganze zu trocken erscheint, etwas von dem aufgehobenen Kochwasser hinzugeben.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter