Rezept Hochladen

“Sommerwok” – Hähnchenbrustfilet mit Gemüse & Nudeln

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die TK-Hähnchenbrustfilets auf einen Porzellanteller legen, mit Klarsichtfolie abdecken und am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Am nächsten Tag kalt abwaschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen, in ca. 2 cm große Würfel schneiden, mit etwas Currypulver bestäuben und mit der Sojasauce beträufeln.

  • 2
    Die Möhren putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen, in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.

  • 3
    Das Öl in einem Wok erhitzen und die Hähnchenwürfel und Möhrenscheiben darin 3 Minuten von allen Seiten anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und weitere 5 Minuten garen lassen. Den gefrorenen Mais und die gefrorenen Kaiserschoten zugeben und nochmals 5 Minuten garen lassen. Mit dem restlichen Currypulver, Salz und Pfeffer pikant abschmecken.

  • 4
    Die heißen Nudeln unter die Hähnchen-Gemüse-Mischung rühren und alles nochmals erhitzen. Die gefrorene Petersilie untermischen und gleich servieren.