Rezept Hochladen

Sommerfrisch: Rhabarber-Erdbeerkuchen mit Holunderblütensirup

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    1. Alpro Soja-Brotaufstrich in einem kleinen Topf kurz erhitzen, so dass sie flüssig wird. Den Boden einer Springform (20 cm) mit Backpapier auslegen. Rhabarber putzen und in Stücke schneiden.

  • 2
    2. 130 g Zucker, Mehl, Vanillezucker, Salz und Backpulver mischen. Eier und flüssige Margarine zufügen und verrühren, bis eine glatte Masse entstanden ist. Den Teig in die Form füllen. Rhabarber mit 1 EL Zucker bestreuen und auf dem Teig verteilen.

  • 3
    3. Kuchen im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 150°C (130°C Umluft) ca. 40 Minuten backen. Herausnehmen, mehrfach mit einem Holzspieß einstechen und mit dem Holunderblütensirup tränken.

  • 4
    4. Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden. Mit restlichem Zucker bestreuen und
    10 Minuten marinieren lassen. Die Alpro Soja-Kochcrème Cuisine in einen Rührbecher geben und mit den Rührbesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Sofort zum Kuchen servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter