Rezept Hochladen

Shrimps-Ravioli

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für die Füllung die frischen Frühlingszwiebeln kleinhacken. Das Fleisch sowie die Shrimps durch die feine Scheibe eines Fleischwolfes drehen. Nun die klein gehackten Frühlingszwiebeln, sowie den scharfen Ingwer, den Zucker und einen Eßlöffel Wasser dazugeben. Ein wenig Salz und Soyasauce dienen nun zum Abschmecken.
    Den Kohl schön fein schneiden, ein wenig salzen, pfeffern und zur Fleisch-Shrimpsmasse dazugeben. Nun das Ganze gut durchmischen. Abschliessend aus dem Teig kleine runde Teigplatten ausstechen und jeweils in die Mitte einen Teelöffel von der Mischung dazugeben. Nun die gefüllten Teigplatten zu halbmondförmigen Ravioli falten und die Ränder gut und fest zusammendrücken.
    In einem Wok, wenn möglich, sonst in einer Teflonpfanne etwas Pflanzenöl erhitzen, die geformten Ravioli hineingeben und bei starker Hitze 2-3 Minuten anbraten, bis die unteren Seiten der Ravioli angebräunt sind. Etwas erhitztes Wasser dazugießen, den Wok zudecken und bei starker Hitze die Ravioli kochen, bis das Wasser bzw. die Flüßigkeit verdampf ist.
    Das Ganze vom Herd nehmen, etwas Sesamöl dazugeben und unterrühren.
    Die fertigen Ravioli mit einem scharfen Dip servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter