Rezept Hochladen

Sellerie-Apfelgratin

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Sellerieknolle halbieren und in 6 mm dicke Scheiben schneiden. Die Butter und etwas Wasser erhitzen und den Sellerie zugedeckt in etwa 8 Minuten weich dünsten. Die Äpfel schälen, vierteln, längs in dünne Scheiben schneiden und mit etwas Zitronensaft bestreichen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Sellerie und die Apfelscheiben abwechselnd dachziegelartig in eine gefettete Auflaufform schichten. Die Hälfte der Mandeln, Salz und Koriander dazwischen streuen. Für den Guss die Milch und die Sahne sanft erwärmen und den zerkleinerten Käse unter Rühren darin schmelzen. Das Knäckebrot im Elektrohacker fein zerkleinern und mit den übrigen Mandeln mischen. Diese Mischung über den Gratin streuen und den Guss darüber verteilen. Im Backofen in der Mitte etwa 25 Minuten backen, bis die Kruste goldgelb ist.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter