Rezept Hochladen

Seelachsfilet auf Ratatouille für Singles

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Das Gemüse wachen und putzen. Paprikaschoten in Würfelchen schneiden, Tomaten überbrühen, häuten, vierteln und entkernen. Zucchini sowie Aubergine in Rauten schneiden. Die Zwiebel abpellen, würfeln, Knoblauch schälen und mit der Presse zerdrücken.
    Basilikum-Pesto mit 1 EL Olivenöl verrühren. Zwiebel, Knoblauch in einen Esslöffel Öl glasig dünsten. Die Aubergine und Zucchini zufügen und kurz mitgaren. Paprika-Würfelchen, Tomatensaft einrühren, salzen und pfeffern. Anschließend 6 bis 8 Minuten köcheln lassen, dann das Pesto und die Tomaten zugeben.
    Seelachsfilet salzen, pfeffern und in einem Esslöffel Öl etwa 3 Minuten braten, dann wenden. Mit etwas Salbei- und Rosmaringewürz bestreuen und noch ca. eine Minute braten.
    Seelachsfilet mit Ratatouille servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter