Rezept Hochladen

Schweinsbraten mit Knödel

Zutaten für 8 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Brötchen würfeln. Mit Milch, Eiern, gehackter Zwiebel, Salz und Pfeffer vermengen und 30 Min. ziehen lassen. Öl und Mehl unterkneten.3 Std. ruhen lassen. Ofen auf 180°C (Umluft 160°C) vorheizen.
    Fleisch abbrausen, abtupfen, mit Salz, Pfeffer, Kümmel und zerdrücktem Knoblauch einreiben. Suppengrün vorbereiten, zerkleinern, mit dem Fleisch auf geöltem Blech 1 1/2 bis 2 Std. im Backofen garen, zwischendurch mit der Brühe begießen. Knödelteig als Rolle in ein Küchentuch geben, die Enden verschließen und an einen Kochlöffelstiel hängen. In siedendem Salzwasser ca.20 Min. gar ziehen lassen.
    Fleisch herausnehmen, den Bratensatz durch ein Sieb streichen. Soße mit angerührter Stärke binden und würzen. Mit dem Fleisch und Knödelscheiben anrichten. Evtl. mit Kräutern garnieren. Dazu: einen Salat aus geriebenem schwarzem Rettich, Äpfel und einer Vinaigrette.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter