Rezept Hochladen

Schwarzwurzel-Ragout

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    3 EL Weißweinessig und 1/2 L Wasser verrühren. Die Schwarzwurzeln gründlich waschen, schälen, in Stücke schneiden und in das Essigwasser legen. Anschließend abtropfen lassen und in kochendes Salzwasser mit 1 EL Essig ca. 30 Minuten garen.

    Hackfleisch mit Ei und Paniermehl verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Kleine Bällchen formen. Öl erhitzen, Bällchen darin etwa 8 Minuten braten. Poree putzen und in feine Ringe schneiden. Schwarzwurzeln in ein Sieb gießen, dabei die Flüssigkeit auffangen und 1/4 Liter abmessen.

    Fett erhitzen und das Mehl darin anschwitzen. Mit Gemüsewasser sowie Milch unter Rühren ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Poree zufügen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Hackbällchen und Schwarzwurzeln zugeben. Tomate putzen vierteln und entkernen. Tomatenwürfel fein würfeln. Schwarzwurzel-Ragout in einer Schüssel anrichten und mit Tomatenwürfeln bestreut servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter