Rezept Hochladen

Schwarzwälder Kirschtorte alla IsisSky

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für den Mürbteigboden Mehl, Zucker, weiche Butter und 1-2 EL Wasser miteinander verkneten. Teig für 30 min. im Kühlschrank kaltstellen. Backofen auf 175 °C vorheizen. Springform einfetten, Mürbteig zwischen 2 Folien ausrollen und in die Springform legen. Mürbteig mit einer Gabel einstechen und 15 Minuten im Ofen backen, bis er goldgelb ist. Boden aus dem Ofen nehmen und erkalten lassen.
    Für den Biskuitboden Butter mit Zucker schaumig rühren. Eier trennen. Eiweiß steifschlagen. Eigelb unter die Buttermasse schlagen und die Mokkaschokolade, Mandeln und Kakaopulver unterrühren. Eischnee unterheben, dann Mehl, 20g Speisestärke und Backpulver vermischen, auf die Schaummasse sieben und vorsichtig unterheben. Den Boden der Springform einfetten und Teig füllen. Im Ofen bei 175 °C 30-40 Minuten backen. Boden einige Stunden auskühlen lassen, dann vorsichtig aus der Form lösen.
    Kirschen abtropfen lassen und Kirschsaft mit Kirschwasser mischen, mit 20g Speisestärke aufkochen und mit Zitronensaft abschmecken. Kirschen zugeben und in den Kühlschrank stellen.
    Sahne mit Sahnefestiger steifschlagen. Biskuitboden zweimal durchschneiden. Mürbteigboden mit Marmelade bestreichen und den ersten Biskuitboden draufsetzen. Hälfte der Kirschmasse und ein Viertel der Sahne draufgeben, weiteren Biskuitboden drauflegen und den Vorgang wiederholen. Letzten Biskuitboden draufsetzen und mit der restlichen Sahne bestreichen, mit Sahnetupfer verzieren, auf jeden Sahnetupfer eine Kaiserkirsche setzen und mit Borkenschokolade bestreuen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter