Rezept Hochladen

Schoko-Mokka-Birnentorte

Zutaten für 16 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für den Biskuitboden Eiweiß mit dem Rührgerät steif, aber nicht schnittfest, schlagen. Dabei den Zucker einrieseln lassen. Das verrührte Eigelb mit dem Vanillinzucker untermischen. Das Mehl mit der Speisestärke vermischen, auf den Eischaum sieben und abwechselnd mit der zerlassenen Butter unterziehen.

    Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Masse in die vorbereitete Form füllen und dann 30 min. backen. Torte auskühlen lassen. Biskuit in 2 dünne und 1 dicken Boden teilen. Dünne Böden mit Gelee betreichen, aufeinanderlegen und mit einem Tortenring umschließen.

    Joghurtsorten mit Zucker, Rum und 2 TL Kakao verrühren. Aufgelöste Gelatine unterziehen. 600 ml steifgeschlagene Sahne unterheben. Ein Drittel Creme auf die Torte streichen. Birnen (bis auf 2 Hälfen) auflegen. Dann ein Drittel Creme darauf verstreichen und den dicken Biskuit auflegen. Restliche Creme aufstreichen und Torte 3 std. kühlen.

    Restliche Sahne mit Sahnesteif schlagen, Ring entfernen. Torte mit Sahne einstreichen. Mit Raspeln, Mokkabohnen und Kakao verzieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter