Rezept Hochladen

Schneller Spargel-Kartoffel-Auflauf mit Garnelen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Spargel schälen, Enden abschneiden. Die Stangen sehr schräg in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. In Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Spargel in kaltem Wasser abschrecken. Die Kartoffeln abgießen abdämpfen lassen, pellen und halbieren. Ofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen.

  • 2
    Garnelen trocken tupfen. Tomaten waschen und halbieren. Knoblauch abziehen und sehr fein würfeln. Estragon waschen und trocken schwenken. Die Blättchen von den Stielen zupfen, einige Blättchen abgedeckt beiseite stellen. Restlichen Estragon grob schneiden.

  • 3
    Eier, Alpro Soja-Kochcrème Cuisine, Alpro Soja-Joghurtalternative, Knoblauch Salz, Pfeffer und Kümmel verrühren.

  • 4
    Spargel, Kartoffeln, Kirschtomaten, Garnelen und die Hälfte Estragon in eine gefettete Auflaufform geben. Die Eier-Cuisinemasse darüber gießen und alles ca. 30 Minuten backen. Vor dem Servieren mit dem restlichen Estragon bestreuen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter