Rezept Hochladen

Schneller Käsekuchen ohne Boden

Zutaten für 8 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Backofen auf 180 °C, Umluft 160 °C vorheizen.

    Die Eier mit dem Zucker sowie dem Vanillezucker und der Zitronenschale in eine Schüssel geben und schaumig schlagen. Das Mehl sieben und unter die Eimasse rühren. Quark, Sahne, Milch sowie 200 g flüssige Butter dazugeben und gut verrühren.

    Eine Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen und den Rand mit übriger Butter fetten. Die Quarkmasse in die Form füllen und im vorgeheizten Backofen 60 min backen.

    Nach Ende der Backzeit den Käsekuchen aus dem Ofen nehmen, in der Form auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Dann den Kuchen aus der Form nehmen und auf eine Tortenplatte setzen.

    Den Puderzucker und das Kakaopulver mit einem feinen Sieb als dekoratives Muster auf den Kuchen streuen. Den Käsekuchen bis zum Servieren kaltstellen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter