Rezept Hochladen

Schneesterne mit Baiserhaube

Zutaten für 40 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die kalte Butter in kleine Stücke schneiden und mit Mehl, Puderzucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Eigelb schnell zu einem festen Teig kneten. Zu einer Kugel formen und in Klarsichtfolie gewickelt für mind. 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Dadurch lässt sich der Teig viel besser ausrollen und wird beim Backen knuspriger.

    Den Grundteig gleichmäßig ausrollen und ca. 3 cm große Sterne ausstechen. Bei 180 Grad im Ofen 10-12 Minuten vorbacken.

    Eiweiß mit Puderzucker zu einem standfesten Eischnee aufschlagen. Anschließend in einer Edelstahlschüssel über dem heißen Wasserbad noch ca. 10 Minuten weiterschlagen. Nun kleine Mengen der Eischneemasse in einen Spritzbeutel füllen und die Sterne damit verzieren. In die Mitte jeweils ein kleines Stück kandierte Kirsche legen. Die Schneesterne bei 110 Grad ca. 15 Minuten im Ofen trocknen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter